Filter

filter_ankuendigung_neu2.jpg
filter_ankuendigung_neu2.jpg

Filter

27.00

Laura Vogt, Amanda Züst – 2015

15 Textfragmente, 17 Fotografien

Ein Ich wacht auf, neben ihm liegt das Du. Das Ich spricht zum Du, das Ich spricht über das Du, das Ich spricht in einen leeren Raum. Die sanften und noch traumschweren Erinnerungen an den vorherigen Tag entwickeln sich in den fliessenden Fragmenten zum Wissen: der Körper wird vergehen. Das Du scheint unberührbar.

«Filter» bewegt sich anhand eines Text- und Bildstromes entlang der Brüchigkeit des Körpers, entlang der Haltlosigkeit der Gedanken. Text und Fotografien verweben sich miteinander, öffnen Gedankenräume.

- Risografie, einfarbig
- Limitierte Edition von 100 Exemplaren, nummeriert
- 54 Seiten
- 185 x 140 mm
- Freirückenbroschur; japanische Bindung

 

Quantity:
Add To Cart